top of page

Eine Branche, viele Berufe.

Wer hat Anspruch auf eine Absicherung bei der Presseversorgung? Prüfe jetzt deine Pressefähigkeit.

Icon_01.jpg

Hohe Überschussbeteiligung

Icon_03.jpg

Angebot nach Wechsel in anderen Beruf weiter verfügbar

Icon_02.jpg

Absicherung für die ganze Familie

Gute Gründe für die Presseversorgung.

Für eine Zukunft ohne Sorgen.

Individuell, flexibel, kundenorientiert: Seit ihrer Gründung vor mehr als 70 Jahren bemüht sich die Presse-Versorgung um die bestmöglichen Vorsorgekonzepte für Medienschaffende.

 

Von der Altersvorsorge und Absicherung gegen Berufsunfähigkeit, der Pflege- und Hinterbliebenen-Versicherung bis hin zu staatlich geförderten Optionen – gemeinsam finden wir die beste Vorsorge für dich.

Nadine_foto_01.jpg

Berufsunfähigkeitsvorsorge (BU)

Wir wissen, dass immer etwas passieren kann. Deshalb kümmern wir uns darum, dass Du im Falle einer Berufsunfähigkeit rundum abgesichert bist.

Nadine_foto_03.jpg

Betriebliche Altersvorsorge (bAV)

Mit einer bAV kümmerst Du dich gemeinsam mit Deinem Arbeitgeber schon heute für ein finanziell sicheres Leben im Rentenalter. Denn die gesetzliche Rente reicht dafür meist nicht aus.

Nadine_foto_02.jpg

Private Altersvorsorge

Werde schon heute aktiv, um ein sorgenfreies Leben im Alter zu führen – besonders wenn Du Freelancer*in bist und keine gesetzlichen Leistungen erhältst.

Nadine_foto_06.jpg

Du bist Angestellte*r, Freelancer*in, Selbständige*r oder Berufseinsteiger*in in der Medienbranche?

Dann profitierst Du von den Sonderkonditionen der Presseversorgung und der staatlichen Förderung für Deine Alters- und Berufsunfähigkeitsvorsorge!

Presse Familienkonzept

Die Absicherung der eigenen Familie gehört für viele Menschen zu einem der wichtigsten Bedürfnisse der finanziellen Vorsorge.

Die Sonderkonditionen stehen somit auch Deinen Kindern, Ehe- und Lebenspartner unabhängig von deren Beruf zur Verfügung.

Satrtseite_02.jpg
Nadine_foto_05.jpg

"Ohne die Sicherheit im Alter versorgt zu sein, ist der Journalist nicht unabhängig genug, um seiner publizistischen Aufgabe gerecht zu werden."

Die Worte zur Gründungsidee der Presse-Versorgung von Prof. Dr. Oppenberg, Gründungsmitglied und Ehrenvorsitzender

Nadine_Mayrhofer_crop_01.jpg

Nadine Mayrhofer

Beauftragte des Versorgungswerk der Presse.

Gerne berate ich Dich persönlich oder per Videoberatung rund um das Thema Berufs- und Altersvorsorge.

 

Telefonisch erreichst Du mich Montag bis Freitag von 08:00 – 20:00 Uhr.

Kontakt

Tel.: +49 (0) 89 812 99 363

Mobil.: +49 (0) 170 500 1447

nadine.mayrhofer@allianz.de

Adresse

Braystraße 20

81677 München

bottom of page